Wir sind AMMARKT,
und gehen IMMARKT.

Wir sind AMMARKT,
und gehen IMMARKT.

Wir begleiten Unternehmen und Organisationen AM MARKT, helfen ihnen dabei, erfolgreich IM MARKT zu sein. Dabei stehen vor allem wirtschaftlich zählbare Ergebnisse im Fokus.

Was wir tun

erfolgreiche
VERMARKTUNG

Wir unterstützen Sie in der ganzheitlichen Vermarktung Ihrer Produkte und Dienstleistungen. Übernehmen dabei auf Wunsch auch die gesamte Marketbearbeitung.

Sie kümmern sich um Ihre Produkte und Dienstleistungen. Wir sorgen für die Kunden, die Märkte, die Vertriebs- und Handelspartner und vor allem für den Umsatz.

neue
GESCHÄFTSMODELLE

Wir finden und gestalten neue Produkte und Services oder bringen ganze Geschäftsmodelle «am Markt». Wir bringen das Business-Modell von der Idee über die Strategie und das Konzept bis hin zur operativen Marktreife.

Wir übernehmen dabei unternehmerische Verantwortung und tragen das finanzielle Risiko mit.

Mehr über unsere Leistungen

Ist das neu?

Nein – verkauft und vermarktet wurde schon immer.

Die Arbeitsweise dagegen ist etwas anders –  denn wir handeln äusserst konsequent und engagiert. Und übernehmen Verantwortung. Zum Beispiel mit einem erfolgsabhängigen Honorar.

Gibt's dafür Praxis-Beispiele?

zu den Referenzen

Klappt das immer?

Nein, leider nicht.

Anderes zu behaupten wäre ein billiges Wahlversprechen oder ein Lockvogelangebot.

Bei einem persönlichen Gespräch mit vorzüglichem Kaffee finden wir aber bestimmt heraus, ob wir eine gemeinsame Grundlage für eine Partnerschaft schaffen können.

Kontakt

Wissenswertes aus dem MARKT

Wer alleine arbeitet, addiert. Wer zusammenarbeitet, multipliziert.

Darum wollen wir für das neue Jahr unser Team verstärken und suchen Menschen, die gerne unternehmerisch denken und handeln.
Und sich in der Welt des Marketings und der Vermarktung auskennen. Oder es gerne lernen möchten.

Zu den offenen Stellen

Brack macht’s vor.

Hat die Digitalisierung und damit verbundene Transformation verstanden - Roland Brack, Inhaber des gleichnamigen Onlinehändler brack.ch.

Denn den weitaus grösseren Teil seines Geschäfts macht er aber mit seinen Konkurrenten. Clever.
Zum Artikel

Und mittlerweile ist Brack nicht nur Händler, sondern auch Enabler. Auch clever.
Zum Artikel

Zahnseide aus, mehrmals? Verzeiht der Kunde nicht. Grobe Schnitzer schon.

Der Kunde vergisst nicht. Allerdings bleiben ihm schlimme Fauxpas weniger in Erinnerung, als viele kleine Versäumnisse. United Airlines beispielsweise profitierte sogar von seinem Passagier-Desaster. Spannender Artikel bei absatzwirtschaft vom Autor der New York Times-Bestseller «The Wallet Allocation Rule» und «Why Loyalty Matters.»

Zum Artikel

Mehr Artikel